AKW Fukushima: TEPCO bestätigt Kernschmelze in 3 Reaktoren

Nach wochenlangen Täuschungsmanövern bestätigt nun TEPCO, das Betreiberunternehmen des AKW Fukushima, dass es in allen drei zum Zeitpunkt des Erdbebens aktiven Reaktoren zur Kernschmelze gekommen ist. Bisher wurde lediglich von einer Kernschmelze im Reaktor 1 gesprochen.