Basisinfo

Neue Blöcke in Temelín: UVP-Verfahren verletzt EU-Recht, 6.950 Einzelpersonen protestieren, Bundesregierung untätig

Skandalöser UVP-Bescheid aus der Werkstatt der Atomlobby verneint mögliche Umweltauswirkungen

Das UVP-Verfahren wurde nach einem UVP-Gesetz durchgeführt, welches vom Europäischen Gerichtshof als rechtswidrig erkannt wurde

Die österreichische Bundesregierung lässt ihre Möglichkeiten zum Schutz der Interessen der Verfahrensteilnehmer aus Österreich ungenutzt

Weiterlesen

Demontage der österreichischen Anti-Atom-Politik im Zeitraum 2000 bis 2010 – mögliche Querverbindungen zu Interessen von Atomstrom- und Baukonzernen

Parlamentarischer Untersuchungsausschuss zu den Hintergründen der systematischen Abschwächung der österreichischen Anti-Atom-Politik gefordert.

Tätigkeit von Ex-Bundeskanzler Schüssel für den Atomkonzern RWE sowie von Ex-Bundeskanzler Gusenbauer im Aufsichtsrat von STRABAG (am Mochovce-Projekt beteiligt) als Anknüpfungspunkte für die Untersuchungen.

Weiterlesen

AKW-Standorte in der Tschechischen Republik

Temelin: 2 Blöcke VVER 1000 ( 2x 1.000 MWe)

Dukovany: 4 Blöcke VVER 440/213 (4x 440 MWe)

Weiterlesen

Grenznahe AKW´s rund um Österreich

Übersichtskarte mit Detailangaben zu den Blöcken

Weiterlesen

Übersicht der Atomkraftnutzung in den EU-Staaten

Klicken Sie auf die Symbole für weitere Informationen

<br />

Größere Kartenansicht